ST. KASSIAN

ALTA BADIA

ITALIEN

Das Gadertal ist eine der interessantesten Gegenden der Dolomiten.

Umgeben von den bekannten vier Pässen Grödner- , Valparola-, Falzarego- und Campolongo-Pass kann man in Alta Badia viele schöne Bergwanderungen Unternehmen Im Winter zählt diese Gegend zu den bekanntesten Skigebieten der Welt um Alpin- und Langlaufsport zu betreiben.

St. Kassian ist ein Ausgangspunkt für begeisterte Bergwanderer, Bergsteiger, Skifahrer und Snowboarder.

Bewundern Sie die Landschaft in den   Sommer- und Winteraufnahmen.

Die grünen Wiesen des Tales umrahmen die Dörfer und bleiben unvergesslich.

Die Wiesen um St. Kassian werden im Sommer liebevoll gepflegt, um den Gästen einen schönen Anblick zu bieten.

Unser besonderes Anliegen ist die Wiesen zu schonen.

Von St. Kassian aus kann man auch bei kurzen Wanderungen das besonders eindrucksvolle Panorama bewundern.

Auch mittlere Wanderungen bieten noch besondere Eindrücke.

Erkundigen Sie sich bei uns über die vielfältigen Möglichkeiten für sommerliche Wanderungen.

In Alta Badia kann man jeden Tag Skilaufen ohne ein zweites Mal die gleiche Piste zu befahren... über der Fahne: Winter groß schreiben.

Sommer wie Winter wird im Dorf allerhand geboten: gutgeführte Restaurants mit lokaler und internationaler Küche, Shopping und Relaxing sowie traditionelle und sportliche Sonderveranstaltungen.

Man bleibt sprachlos... beim Bewundern von diesem schönen Panorama...